Prävention von Wildschweinschäden

 

Wildschweinschreck

Der Wildschweinschreck ist ein akustisches Vergrämungssytem, das Wildschweine vertreibt und somit Schäden auf Landwirtschaftsflächen vermindert.

Im vorliegenden Gerät sind neuste Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung, insbesondere zur innerartlichen Kommunikation bei Wildschweinen, mit in die Entwicklung eingeflossen. Gegenüber herkömmlichen Methoden wie Zäunen und Vergrämungsabschüssen bietet dieses neue System folgende Vorteile:

• schnelle und einfache Installation
• minimale Unterhaltsarbeiten
• artspezifische Vertreibung von Wildschweinen
• große Flächen können geschützt werden
• in schwierigem Gelände einsetzbar

Wildschweinschreck jetzt kaufen

 

Vergrämung mit Hunden

Wildschweinschvergrämung mit Hunden. Position, Anzahl und Grösse der Wildschweine wir vor der Vergrämungsaktion mit Hilfe einer Wärmebildkamera bestimmt.

Wildschweinschvergrämung mit Hund in einem Weizenfeld. Laufen die Hunde frei ist darauf zu achten, dass nur erfahrene Hunde, die nicht zu aggressiv sind, für solche Vergrämungsaktionen eingesetzt werden. Bervorzugt wird mit Hunden an der Leine Druck gemacht, denn auch damit kann eine nachhaltige Vergrämung erreicht werden.