Überspringen zu Hauptinhalt
WEBSHOP +41 (0)26 422 39 20 info@wls.ch

Huftierbestände im Kanton NW

Für ein nachhaltiges Wildtiermanagement ist das Wissen über die Huftierbestände und deren Entwicklung von zentraler Bedeutung. Im Kanton Nidwalden werden die Huftiere jedes Jahr von der Wildhut gezählt. In der geplanten Studie sollen die aktuell geschätzten Bestände von Rothirsch, Reh und Gams im Kanton Nidwalden plausibilisiert werden.

 


Gämse (Rupicapra rupicapra)

 
Reh (Capreolus capreolus)

 
Rothirsch (Cervus elaphus)

 

An den Anfang scrollen